Diese Katze ist seit Anfang Mai in einem Garten zugelaufen.

Sie schaut sehr ausgehungert aus, außerdem ist sie voller Zecken

und hat ein stark verfilztes Fell.

Sie wird zur Zeit gefüttert. Leider ist ein Fangversuch fehlgeschlagen, um die Katze dem Tierarzt vorzustellen.

Deshalb wissen wir nicht ob sie einen Chip besitzt.

An dieser Futterstelle kann das Tier aber nicht all zu lange bleiben.

Wer möchte der Fellnase helfen und vielleicht auch adoptieren.

Info gibt es unter: 0176 38752792 oder 02332 149335