Wir freuen uns,

 

dass Sie den Weg auf unsere Homepage gefunden haben und hoffen, Sie finden die von Ihnen gesuchten Informationen. Für weitere Fragen sind wir Ihnen auch gerne telefonisch, oder per Mail behilflich. Bedenken Sie aber bitte, dass alle aktiven Mitglieder unseres Vereins ehrenamtlich und meist neben ihrer Berufstätigkeit tätig und daher nicht permanent erreichbar sind. Danke!

Das Tierschutztelefon kann aktuell nicht immer sofort angenommen werden. Bitte sprechen Sie kurz Ihr Anliegen auf den Anrufbeantworter, dieser wird abgehört und sobald es uns möglich ist rufen wir zurück.

Danke Ihr Tierschutzteam

Liebe Tierfreunde, liebe Kunden

Auf Grund der aktuellen Corona Schutzbestimmungen für November

ist unser Trödelbasar am 28.11.2020 von 10.00 bis 13.00 Uhr

eingeschränkt geöffnet.

Bestellungen können abgeholt werden.

Einkauf – Einzeltermine bitte telefonisch

unter 02332 – 666 150 bestellen.

Schöne reichhaltige Weihnachtsdeko vorhanden.

Zugangskontrolle und Hygieneregelungen sind einzuhalten! 

Wir wünschen Ihnen alles Gute und bleiben Sie gesund!

Ihr Basar-Team vom Tierschutzverein Gevelsberg

Ab dem 01.01.2017 tritt im Ennepe-Ruhr-Kreis die neue Katzenschutzverordnung in Kraft. Danach müssen gemäß der Verordnung alle Freigänger-Katzen im Ennepe-Ruhr-Kreis gekennzeichnet und kastriert sein.
Sie möchten sich einen Hund anschaffen? Dann informieren Sie sich bitte vor der Anschaffung des Tieres genau und vermeiden Sie es auf jeden Fall, ein Tier nur aus „Mitleid“ aufzunehmen.
Die Stadttauben von Gevelsberg erhielten eine feste Bleibe – einen Taubenschlag. Dieser befindet sich in der Stadtmitte von Gevelsberg, in einem nicht mehr bewohnten Gebäude der Stadt Gevelsberg. Der Taubenschlag musste in räumlicher Nähe zum Aufenthalt der Tauben eingerichtet werden, um sie aus der Innenstadt zu locken.
Zusammen mit den Maulwürfen und den Spitzmäusen zählt der Braunbrust-Igel zur Ordnung der Insektenfresser. Wie viele andere Arten zieht es auch Igel aus der ausgeräumten Landschaft zunehmend in menschliche Siedlungen. Hier finden sie Lebensraum, Nahrung und Unterschlupf.

Archive

p

Trödelbasar

Der Tierschutzverein Gevelsberg öffnet jeden ersten Samstag im Monat von 10.00 bis 14.00 Uhr seinen Trödelbasar, Gartenstraße 2 / Ecke Wittenerstr. gegenüber der AOK.
Wir bieten an: Hausrat älter und fast neu, Handarbeiten, selbstgemachte Marmeladen und Liköre,Tierbedarf, Bücher, Kinderspielzeug, Service und Vasen, etwas Garderobe.

Wir laden Sie ein – kommen und gucken Sie selbst!

Wichtig

Wir suchen für Katzen, Katzenwelpen, Igel und Nager geeignete Pflegestellen. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an o.g. Adresse.
Tierschutz ist keine Liebhaberei,sondern eine ernste,sittliche Pflicht im Interesse des Volkes, des Staates und der Menschlichkeit. (Manfred Kyber)
w

Notfell

Wir vermitteln Katzen, auch Welpen, Hunde, Nager usw. in ein neues Zuhause. Erfahren Sie auf den folgenden Seiten mehr über unsere Arbeit und wie Sie uns unterstützen können.