Papaja

Papaja

Name: Papaja

Alter: ca 10 Jahre

Rasse: Mischlingshündin

Geschlecht: Hündin, kastriert

Groeße: ca 50 cm

Gewicht: ca 25 Kg

Verträglichkeit mit Artgenossen: mit großen Rüden ja; mit Hündinnen eher nicht

Verträglichkeit mit Katzen: nein

Verträglichkeit mit Kindern: sehr gut,

Besonderheit: keine

Aufenthalt: Polen

Seit fünf langen Jahren wartet Papaja auf ihre Menschen! Nun soll sie endlich menschliche Wärme und Liebe kennenlernen! Sie hat es so sehr verdient und so lange geduldig bei unseren polnischen Freunden darauf gewartet! Papaja ist eine freundliche Seniorin, die Menschen, auch Kinder, liebt. Katzen und kleine Hunde mag sie nicht, aber größere Artgenossen, vor allem Rüden, betrachtet sie als Kameraden. Deshalb wäre es schön, wenn z.B. ein größerer ruhiger Rüde mit ihr zusammen leben dürfte. Im Tierheim hat sie wohl vergessen, wie es sich bei Menschen lebt, doch auch im Tierheim lebt sie mit größeren Rüden in einem Zwinger, an dem sie sich orientieren kann. Sicher wird sie sich bald bei Ihnen einleben und spazieren gehen ist ohnehin ihr Größtes! Nur Futter sollte sie getrennt bekommen. Alte Hunde sind Persönlichkeiten, die ein langes, oft schweres Leben geprägt hat. Doch wenn sie dann eine Familie finden, die sich ihrer mit Geduld und Verständnis annimmt, tauen sie auf und lieben ihre neuen Menschen treu bis ans Ende ihrer Tage. Das zu erleben, ist jedes Mal wieder wie ein Wunder, so beglückend.

 

Wenn Sie Papaja eine Pflegestelle schenken oder ein neues Zuhause, wäre das für die liebe Hündin der ideale Start in ein zweites glücklicheres Leben und würde sie vor endlosen traurigen Jahren im Tierheim bewahren. Bitte helfen Sie unserer Papaja, sie hat nur diese eine Chance! Papaja baut immer mehr ab.

weitere photos sehen Sie hier

https://www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen-suchen-ein-zuhause/papaja/

Sie könnte im September zu Ihnen kommen
Infos unter

Dobermann Nothilfe e.V.
Frau Manuela Rosskothen

manuela-dobermann-nothilfe@gmx.de

Czoko

Czoko

Name: Czoko

Rasse: Mischling

Geschlecht: Weiblich / Kastriert

Geboren: 2014

Größe: 38 cm

Verträglichkeit mit Artgenossen: Ja

Verträglichkeit mit Katzen: Kann getestet werden

Kinder: ja

Besonderheit: Springt gerne

Aufenthalt: Polen

Eine schokofarbende Schönheit meldet sich zur Stelle. Ich war leider nicht immer so schön. Man hat mich meinem Vorbesitzer weggenommen, weil dieser glatt vergessen hat, dass ein Hund auch Wasser und Futter braucht. Hier im Tierheim habe ich mich jetzt wieder erholt.Mein Fell wächst wieder nach und ich habe auch wieder zugenommen. Ich bin ein fröhliches Hundemädchen das sehr gerne spielt und Bällchen jagt.Ich springe sehr gerne und bin sehr agil, daher wünsche ich mir eine aktive Familie die vielleicht auch etwas Spaß an Hundesport hat oder Flyball oder was auch immer, ich bin dabei. Kinder können gerne im neuen Zuhause sein, oder auch ein Hundekumpel wäre schön. Ich warte jedenfalls sehnsüchtig auf eine liebevolle Familie die mich nicht wieder vergisst und fast verhungern lässt. Czoko könnte im September nach Deutschland kommen. Dafür braucht sie ein Zuhause oder zumindest eine Pflegestelle

weitere Photos sehen Sie hier

https://www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen-suchen-ein-zuhause/czoko/

Infos unter:

Anja.sierocki@dobermann-nothilfe.de

Zugelaufen

Zugelaufen

Diese Katze ist ca Mitte August in Gevelsberg am Börkey

unserer Pflegestelle zugelaufen. Leider

können wir noch nicht mehr dazu berichten.

Für weitere Infos rufen Sie bitte unter 02332- 914421 oder 02332/666150 an

Rockefeller

Rockefeller

Name: Rockefeller

Rasse: Mischlingsrüde

Geschlecht: Rüde, kastriert vor Ausreise

Geboren: ca 2013

Größe, Gewicht: ca 30 cm; ca 5 Kg

Verträglichkeit mit Artgenossen: ja

Verträglichkeit mit Katzen: wird getestet

Verträglichkeit mit Kindern: nicht bekannt

Besonderheit

Aufenthalt: Polen

Hier ist Rockefeller! Selbstbewusst, charmant, witzig und gut erzogen. So präsentiert er sich in unserem polnischen Partnertierheim. Über 5 Jahre Lebenserfahrung haben ihn geprägt. Mögen Sie solche Charakterhunde auch so wie wir? Sie mussten sich behaupten um zu überleben, ob auf der Straße oder in Familien, und so hat auch Rockefeller gelernt: Menschen sind ok, da gibt es Futter, also sei brav. Kinder können nerven (hier haben unsere Freunde noch keine Erfahrungen), Der kleine-grosse Rockefelller greift andere Hunde nicht an, aber er betont seine Position – er knurrt nur mal . . Auf jeden Fall wäre es gut für den Kleinen, wenn er nicht so lange im Tierheim bleiben müsste. Da hat keiner wirklich Zeit und darunter leidet die beste Erziehung. Doch in einem Zuhause oder einer Pflegestelle wird er sich schnell einleben und seine Menschen um die kleinen Pfötchen wickeln. Ist ja auch ein süßer kleiner Wicht. Wer traut sich? Haben Sie sich gleich verliebt? Dann bitte melden, damit er nicht so lange warten muss. Rockefeller ist klein, leicht und wird vor der Ausreise noch kastriert. Wo wird sein Körbchen stehen?

 

Rockefeller könnte im August/September bei Ihnen sein, wenn er eine Pflegestelle oder ein neues Zuhause findet

weitere Photos sehen Sie hier

https://www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen-suchen-ein-zuhause/rockefeller/

Infos unter:

 

Dobermann Nothilfe e.V.

 

Frau Jeanette Otto

 

tierschutz@dobermann-nothilfe.de

Skipper

Skipper

Name: Skipper

Rasse: Mischlingsrüde

Geschlecht: männlich

Geboren: ca.11/17

Größe, Gewicht: 40 cm, 10 kg

Verträglichkeit mit Artgenossen: ja

Verträglichkeit mit Katzen: nicht bekannt

Verträglichkeit mit Kindern: ja

Besonderheit

Aufenthalt: Polen

Skipper lebt in unserem polnischen Partnertierheim und das findet er überhaupt nicht schön. Wie alle Welpen hat er viel Flausen im Kopf, will mit seinem Kumpel rennen, toben, spielen – und nicht in einen Zwinger eingesperrt werden.

Dagegen protestiert er dann ungestüm und unüberhörbar! Die ganze Welt soll wissen, wie ihm eine solche Behandlung missfällt. Davon abgesehen, liebt er die Menschen sehr und ist einfach ein quicklebendiges, fröhliches Hundekind – und dazu noch eine richtige Schönheit! Er sollte das Tierheim so bald wie möglich wieder verlassen dürfen, das 1x1 des Hundelebens erlernen und die Welt erobern. Wer hilft ihm dabei???? Auch eine Pflegestelle wäre toll für ihn!

Skipper könnte im August/September bei Ihnen sein

weitere Photos sehen Sie hier

https://www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen-suchen-ein-zuhause/skippert/

Infos unter

Dobermann Nothilfe e.V.

Frau Manuela Rosskothen

tierschutz@dobermann-nothilfe.de

Achilles

Achilles

Name: Achilles

Rasse: Mischlingsrüde

Geschlecht: männlich

Geboren: 2010/2011

Größe, Gewicht: 35 cm, 6-7 kg

Verträglichkeit mit Artgenossen: ja

Verträglichkeit mit Katzen: ja

Verträglichkeit mit Kindern: größere

Besonderheit blind

Aufenthalt: Polen

Achilles ist ein charmanter kleiner älterer Herr, sagen unsere polnischen Freunde über diesen wirklich zauberhaften kleinen Kerl. Ihn stört es nicht, dass er nicht sehen kann, wenn nur auch die Menschen gut damit umgehen können. Warum er nichts sieht und ob er behandelt werden kann, muss der Arzt erst noch klären. Achilles wurde ausgesetzt und in dieser völlig fremden Umgebung ohne Fürsorge und Futter kam er nicht zurecht. Schließlich fand er einen Garten und wurde vertrieben! Weil er draußen Angst hatte, kam er immer wieder in dieses Garten zurück, bis der Eigentümer ihn endlich zu unseren polnischen Freunden brachte. Dort blüht er auf, lernt die Umgebung kennen, freundet sich mit

Artgenossen an und sogar mit Katzen. Achilles ist wirklich ein kleiner süßer Schatz. Wer schon einmal einen blinden Hund pflegen durfte, weiß, dass es kaum Probleme gibt, ja dass gerade diese Hunde besonders dankbar und verschmust sind, selbstbewusst und charakterstark. Haben Sie den Mut, schenken Sie Achilles ein Zuhause oder eine Pflegestelle ,er wird Sie glücklich machen!

Achilles könnte im August-September bei Ihnen sein

weitere Photos sehen Sie hier:

https://www.dobermann-nothilfe.de/andere-rassen-suchen-ein-zuhause/achilles/

 

Infos unter

Dobermann Nothilfe e.V.

Frau Hannelore Plenk

hannelore@plenk.net